Sonntag, 25, Februar 2024
14.4 C
Barcelona
5 C
Tokio
21.4 C
Hawaii
More

    Von schr├Ąg bis sch├Ân – Diese Souvenirs sind die beliebtesten zum Sammeln

    Souvenirs geh├Âren zum Urlaub einfach dazu und sind sowohl ein sch├Ânes Andenken als auch ein beliebtes Geschenk. Wer viel auf Reisen ist hat so bald eine ordentliche Sammlung an Erinnerungsst├╝cken, die nicht immer aus den gleichen St├╝cken bestehen muss.

    Tassen

    Warum nicht den morgendlichen Kaffee mit einer Urlaubserinnerung versch├Ânern? Tassen sind wunderbare Souvenirs, da jeder welche braucht und man nie genug davon haben kann. Zum Sammeln eignen sich sowohl die schlichten aus dem Souvenirladen als auch die von Starbucks, die es nicht nur von St├Ądten sondern auch von L├Ąndern und besonderen Orten wie Disneyland oder dem Oktoberfest gibt.

    Tassen sind jeden Tag in Gebrauch und ein sch├Ânes Andenken

    Shirts und Pullover

    Shirts und Pullover sind immer ein sch├Ânes Erinnerungsst├╝ck und eignen sich auch bestens als Geschenk. Besonders beliebt ist das klassische ÔÇ×I loveÔÇŽÔÇť Motiv oder auch der ÔÇ×ÔÇŽand all I got was this lousy T-ShirtÔÇť Spruch sowie Merchandiseartikel des Hard Rock Caf├ęs. Diese gibt es jedoch nicht in jeder Stadt, da die Restaurantkette nicht in jedem Land vertreten ist, wie zum Beispiel in Neuseeland oder Teilen Osteuropas und Afrikas.

    Regenschirme

    Grade St├Ądtetrips k├Ânnen mit und ohne Regenschirm zum Reinfall werden, da diese entweder unn├Âtig die Tasche erschweren oder bei schlechtem Wetter sicher im Hotel liegen. Aber warum nicht aus der Not eine Tugend machen und aus jeder bereisten Stadt einen Regenschirm mitbringen? So erstarrt man sich einen mit in den Urlaub zu nehmen und hat Zuhause eine gro├če Auswahl bei schlechtem Wetter.

    Taschen

    Taschen gibt es in allen m├Âglichen Gr├Â├čen und Ausf├╝hrungen, vom kleinen Beutel ├╝ber die klassische Handtasche bis hin zum Rucksack. Der Klassiker sind Modelle von Robin Ruth, die es in verschiedenen Designs in jeder gr├Â├čeren Stadt zukaufen gibt. Wer es etwas schlichter mag, kann sich auch eine einfache Einkaufstasche kaufen oder beginnt T├╝ten zu sammeln. Grade ber├╝hmte Sehensw├╝rdigkeiten wie das Empire State Building in New York City oder auch der Buckingham Palast geben ihre Souvenirs in h├╝bsch designten Plastikt├╝ten mit.

    Taschen gibt es in jeder gr├Â├čeren Stadt in verschiedenen Designs

    Aufn├Ąher und Pins

    Grade schlichte St├╝cke lassen sich durch Aufn├Ąher und Pins zu neuem Leben erwecken. Diese gibt es in jedem Souvenirladen in allen m├Âglichen Gr├Â├čen und Designs. Wer im N├Ąhen nicht g├Ąnzlich unbegabt ist, kauft sich einen Aufn├Ąher und befestigt ihn an seiner Jacke oder auch dem Rucksack. Falls der Umgang mit Nadel und Faden einen ├╝berhaupt nicht zusagt, wird im n├Ąchsten Urlaub zu Pins gegriffen, die sich ohne viel M├╝he an Kleidung und Taschen befestigen lassen. So entsteht ein fantastisches Einzelst├╝ck, das ohne viele Worte von tollen Reisen um die ganze Welt erz├Ąhlt.

    Magnete

    Wenn die heimischen K├╝chenger├Ąte es herben, sind Magnete ein tolles Reisesouvenir. Sie versch├Ânern nicht nur den Raum sondern k├Ânnen auch eine zus├Ątzliche Pinnwand schaffen. Wenn die K├╝hlschrankt├╝r daf├╝r geeignet ist, lassen sich wichtige Zettel mit Terminen oder Rezepten an einem gut sichtbaren Ort befestigen und m├╝ssen nicht mehr in Schubladen gesucht werden. Auch die ein oder andere Mikrowelle gewinnt durch ein paar sch├Âne Magnete, die nach dem Urlaub auch in den vollsten Koffer passen, optisch.

    Magnete k├Ânnen K├╝hlschr├Ąnke und Mikrowellen versch├Ânern

    Teller

    Nicht jeder Teller ist dazu da um von ihm zu essen, insbesondere wenn er als Souvenir aus einer anderen Stadt mitgebracht wurde. Diese dienen ehr dekorativen Zwecken und sind, aufgrund ihrer verschiedenen Designs und Ausf├╝hrungen, bestens zum Sammeln geeignet. Anders als Magnete, die meist in der K├╝che zu finden sind, k├Ânnen diese Teller an der Wand ├Âder in Vitrinen richtig in Szene gesetzt und bewundert werden. Wer jetzt glaubt, sie sein nur kitschig und ehr etwas f├╝r ├Ąltere Leute, liegt falsch. Die Souvenirteller gibt es es in allen Gr├Â├čen und unz├Ąhligen Mustern, von kunterbunt ├╝ber historisch bis hin zu schlicht und modern.

    Figuren

    Ein ungeschlagener Klassiker wenn es um das Sammeln von Andenken aus dem Urlaub geht, sind Figuren. Kleine Nachbildungen von ber├╝hmten Wahrzeichen wie dem Eiffelturm, der Freiheitsstatue oder dem Opernhaus in Sydney machen sich wunderbar auf dem Schreibtisch oder im Regal. Aber auch Schneekugeln oder Kuscheltiere, die ein T-Shirt mit dem Namen der Stadt tragen, eignen sich sowohl als Geschenk f├╝r Jung und Alt als auch f├╝r die eigene Sammlung daheim.

    Kleine Figuren passen ├╝berall hin

    Post – und Eintrittskarten

    Postkarten sind nach wie vor ein beliebtes Mittel um Freunden und Familie Gr├╝├če aus dem Urlaub zukommen zu lassen. Wer aber beim Sammeln nicht auf andere angewiesen sein will, kann bei seinen Reisen selbst anfangen, Postkarten zu sammeln. Diese kann dann entweder selbst mit nach Hause genommen oder sich selbst geschickt werden. So hat man dann auch gleich noch eine ausl├Ąndische Briefmarke samt Poststempel vorzuweisen und eine Karte, die eigenst├Ąndig um die Welt gereist ist. Wem es nach dem Urlaub schwer f├Ąllt, genau nachzuvollziehen wann er wo genau war, kann ja anfangen, Eintrittskarten zu sammeln. Sie sagen einem genau, was man an welchen Tag gemacht hat. 

    Postkarten k├Ânnen im Urlaub an andere oder an sich selbst verschickt werden

    Geld

    Innerhalb der Eurozone ist es fast allt├Ąglich mit Geld aus einem anderen Land zu bezahlen. Sobald auf der M├╝nze weder Eiche, Brandenburger Tor noch Bundesadler drauf ist, stammt sie aus einem anderen Land. Wer diese M├╝nzen sammelt muss daf├╝r Deutschland nicht einmal verlassen sondern einfach nur auf Gl├╝ck beim Wechselgeld hoffen. Viel spannender ist es da doch, einzelne Banknoten, vorausgesetzt sie sind nicht allzu viel wert, als Souvenir aus einem Land au├čerhalb der Eurozone mitzubringen. Wem das zu langweilig ist, kann ja auch Kriterien festlegen und beispielsweise nur Scheine sammeln auf denen ein Tier oder Queen Elizabeth II. zu sehen ist. 

    Bilder

    Wer auf der Marienbr├╝cke steht und ein Bild von Schloss Neuschwanstein macht, wird schnell feststellen dass es fast den selben Schnappschuss schon hundertmal im Internet gibt. Wie w├Ąre es stattdessen mit einem Selfie vor jeder Sehensw├╝rdigkeit? Nicht ganz so originell aber auf jeden fall einzigartig. Oder man probiert mal was ganz au├čergew├Âhnliches und trinkt in jedem Urlaub eine Flasche einheimisches Bier die dann fotografiert wird. 

    Latest Posts

    Die sch├Ânsten Videos

    Auch spannend