Sonntag, 25, Februar 2024
13.8 C
Barcelona
5.4 C
Tokio
21.6 C
Hawaii
More

    5 StÀdte in Norwegen, die man besucht haben muss

    UnberĂŒhrte Natur und atemberaubende Landschaften vereinen sich mit imposanten Fjorden und lebendigem Stadtleben, das Land der Trolle lockt mit unendlich vielen Möglichkeiten. Wo fĂ€ngt man mit der Reise an, bei so viel Auswahl? Die folgenden fĂŒnf StĂ€dte gehören zu Norwegens sehenswertesten Reisezielen, die es lohnt zu besuchen.

    Bergen

    Bergen ist die zweitgrĂ¶ĂŸte Stadt Norwegens und erstreckt sich bis in die umliegenden Berge. Die Stadt hat eine lange Geschichte, die bis in die Winkerzeit 900 Jahre zuvor zurĂŒckgeht. Die aufgeweckte Stadt ist berĂŒhmt fĂŒr seine sieben Berge rund um das Stadtzentrum, die Hanseatische LandungsbrĂŒcke, den Fischmarkt und das Bergen International Festival – eines der grĂ¶ĂŸten alljĂ€hrlich stattfindenden Kulturevents Norwegens.

    Ålesund

    Ålesund bietet nicht nur ausgezeichnete Möglichkeiten zum Angeln, fĂŒr BootsausflĂŒge, Wanderungen, Radtouren oder TauchausflĂŒge, sondern punktet ebenso mit einem lebendigen Fischereihafen in der Stadtmitte, wo Krabben und frischer Fisch verkauft werden. Auch besonders an der Stadt ist ihre einzigartige Jugendstilarchitektur mit TĂŒrmchen, Ranken und figĂŒrlichen Ornamenten auf den Hausfassaden.

    Trondheim

    Die pulsierende Stadt Trondheim beherbergt einige der beliebtesten SehenswĂŒrdigkeiten von TrĂžndelag, gemĂŒtliche Einkaufsstraßen und eine Vielzahl von Restaurants und Bars mit lokalen SpezialitĂ€ten. Die drittgrĂ¶ĂŸte Stadt Norwegens zeichnet sich durch seine spannenden Ausstellungen, seine einzigartigen GeschĂ€fte und Aussichtspunkte aus, die wunderschöne Blicke auf die Natur offenbaren. Außerdem ist Trondheim einer der Orte in Norwegen mit dem stĂ€rksten Fokus auf lokale Lebensmittel.

    TromsĂž

    Die Stadt TromsĂž wird auch als „Tor zur Arktis“ bezeichnet, weil man hier das PhĂ€nomen des Nordlichts mehr als irgendwo sonst auf der Welt sehen kann. Neben dem unvergesslichen Blick auf die Nordlichter kann man in der grĂ¶ĂŸten skandinavischen Stadt nördlich des Polarkreises auch die Mitternachtssonne und PolarnĂ€chte sehen.

    Stavanger

    Stavanger zeichnet sich durch atemberaubende Landschaften mit wunderschönen Fjorden, Bergen und ausgedehnten SandstrĂ€nden aus. Die ehemalige europĂ€ische Kulturstadt punktet ebenso mit reichhaltigem Einkaufs- und Gastronomieangebot, sowie mit zahlreichen Museen und kulturellen Veranstaltungen. Da das Stadtzentrum von Stavanger eher kompakt ist, können die meisten SehenswĂŒrdigkeiten zu Fuß erkundet werden. Die Altstadt bietet zum Beispiel die am besten erhaltene Holzhaussiedlung Europas, die aus mehr als 170 weißen HolzhĂ€usern besteht.

    Latest Posts

    Mehr Videos